1. Herren Aktive (A-Klasse)

Herrenmannschaft
v.l. Nick Kath, Leon Alberts, Patrick Pung, Konstantin Gounas, Yannick v. Dijk, Benedikt Gries, Mario Jäger, Matthias Häßel, Max Langelage, Kay Niedzwetzki
"Mit dem dritten Aufstieg in Folge greifen wir nun in der A-Klasse an. Wir haben zwei Verbandsligaerfahrene Spieler gewinnen können, weshalb wir ganz klar das Ziel haben den vierten Aufstieg in Folge perfekt zu machen. Das Schönste ist aber tatsächlich das gemeinsame Training mit allen Herren Mannschaften, der Damen und der Herren 40 am Freitag Abend. Hier sind wir eine große Truppe und sitzen nach dem Training bis in den späten Abend im Club und läuten das Wochenende ein."
Kay Niedzwetzki
Mannschaftsführer

2. Herren Aktive (C-Klasse)

Herrenmannschaft
v.l. Nick Kath, Leon Alberts, Patrick Pung, Konstantin Gounas, Yannick v. Dijk, Benedikt Gries, Mario Jäger, Matthias Häßel, Max Langelage, Kay Niedzwetzki
"Wir sind eine junge Mannschaft mit einer guten Mischung aus Neuanfängern und erfahreneren Spielern. Im ersten Jahr konnten wir direkt den Aufstieg perfekt machen. Auch in diesem Jahr wollen wir in die B-Klasse aufsteigen. Was den TC Remagen so besonders macht, ist der Zusammenhalt zwischen allen Herrenmannschaften und der Damenmannschaft und der vielen gemeinsamen Zeit die wir verbringen."
Matthias Häßel
Mannschaftsführer

3. Herren Aktive (D-Klasse)

placeholder.png
v.l. Nick Kath, Leon Alberts, Patrick Pung, Konstantin Gounas, Yannick v. Dijk, Benedikt Gries, Mario Jäger, Matthias Häßel, Max Langelage, Kay Niedzwetzki
"Da wir so viele Spieler sind, ist der Kader der 2. und 3. Mannschaft fast identisch. Das macht es auch so besonders, denn wir sind eine große Mannschaft mit vielen motivierten Spielern und verstehen uns auch außerhalb des Platzes super."
Mario Jäger
Mannschaftsführer

4. Herren (D-Klasse)

IMG_8514
Jan-David Kraus, Ilias Dipper, Nick Möller, Max Erlekampf
„Wir sind eine junge Mannschaft, viele von uns spielen noch in der Jugend. Wir freuen uns Senioren-Luft schnuppern zu können und auf eine tolle Saison
Jan-David Kraus
Mannschaftsführer

Herren 40 (A-Klasse)

Herren 30
Ralf Ulrich, Stefan Lesch, Sebastian Riederauer, Roman Garzorz, Patrick Pung, Markus Garzorz
„Wir haben unsere Mannschaft 2019 mit hohen Ambitionen gegründet und konnten auch gleich den ersten Aufstieg erreichen. Mit tollen personellen Verstärkungen ist das Ziel für 2022 der Aufstieg in die A-Klasse. Besonders schön ist es gemeinsam nach dem Training oder dem Wettkampf ein kühles Getränk auf der Clubterrasse zu genießen“
Markus Garzorz
Mannschaftsführer

1. Herren 50 (A-Klasse)

Herren 50 1
v.l. Thomas Leick, Stefan Auen, Achim Schmitz, Christoph Stockhausen, Michael Schmickler, Urs Buchholz, Frank Gettler, Michael Zirfas, Ralph Ulrich
"Wir sind eine (alt) eingespielte Truppe mit vielen Jahren der Vereinszugehörigkeit. Wir freuen uns wenn weitere nette Spieler dazustoßen möchten um mit uns zu trainieren und die Medenspiele zu bestreiten"
Achim Schmitz
Mannschaftsführer

2. Herren 55 (B-Klasse)

Herren 55 (2)
Birger Hentschel, Andreas Döhrer, Winfried Fuchs, Dietmar Martina, Stefan Rabus. Es fehlen: Ralf Bewersdorff, Heinz Thul, Alexander Wingen, Michael Zirfas.
"Ein guter Mix aus erfahrenen Spielern und neu dazu gekommen macht unsere Mannschaft aus"
Stefan Rabus
Mannschaftsführer

1. Herren 55 (B-Klasse)

v.l. Arnfried Kloft, Paul Schreurs, Hans Leeser, Thomas Mockenhaupt, Ingo Schuster, Thomas Zimmermann, Bernd Corr, Ernst Corinth
"Wir sind eine nette Truppe, trainieren regelmäßig gemeinsam und machen uns immer eine gute Zeit zusammen. Hauptsache alle bleiben fit und gesund- Spaß haben wir sowieso immer!"
Paul Schreurs
Mannschaftsführer

Herren 60 (A-Klasse)

Unsere Mannschaft zeichnet sich durch langjährige Freundschaften aus. Seit vielen Jahren spielen wir zusammen und haben dabei immer riesigen Spaß.
Hans Leeser
Mannschaftsführer

Herren 70 (Rheinlandliga)

Herren 70 2021
v.l. Manfred Möser, Rolf Plewa, Gerd Fröhlich, Rolf Schumacher, Walter Wendlandt, Wolfgang Pollmann
"Nach dem Aufstieg in die Rheinlandliga und der Meisterschaft in 2021 ist auch dieses Jahr wieder das Ziel die Spielklasse zu halten, und mit viel Spaß und ohne Verletzungen durch die Saison zu kommen. Wenn es nach einem erfolgreichen Spiel noch ein kaltes Bierchen gibt, war es ein perfekter Tag.“
Rolf Plewa
Mannschaftsführer