• Startseite
  • TC Remagen startet erfolgreich in die Mannschaftsspiele 2020

TC Remagen startet erfolgreich in die Mannschaftsspiele 2020

Corona bedingt sah es lange Zeit nicht so aus als würden die diesjährigen Mannschaftsspiele stattfinden können. Umso glücklicher sind wir, dass es uns ermöglicht wird, mit Wahrung der Hygieneregeln, die Medenrunde dennoch mit einigen Mannschaften spielen zu können. Unsere Damen 50, im vergangenen Jahr aufgestiegen in die Rheinlandliga, steht nach zwei Spieltagen im mittleren Tabellenfeld. Besonders gut lief es für die Damenmannschaft am vergangenen Wochenende: Mit einem 14:0 Sieg gegen die Gastgeber aus Metternich konnten sowohl alle vier Einzel als auch beide Doppel gewonnen werden. Mit zwei glatten Siegen in Folge, gegen den SV Altenahr 2 und den TC Burgbrohl konnte sich zudem die erste Herrenmannschaft des TC Remagen an der Tabellenspitze festsetzen. Auch die Jungen U15 konnten als strahlende Sieger aus der Ersten Partie herausgehen und haben den Gästen aus Windhagen mit einem 14:0 Sieg keine Chance gelassen. „Da es in diesem Jahr, aufgrund der besonderen Umstände, voraussichtlich keine Auf- und Absteiger geben wird, heißt es vor allem bei den jüngeren Vertretern unseres Clubs hauptsächlich Spaß am Wettkampf zu haben und Erfahrungen für die nächste Saison zu sammeln“, betont der Sportwart Jonathan Schmitz. Wir freuen uns auf weitere spannende und hoffentlich erfolgreiche Spieltage und wünschen allen Tennisspielern und Fans eine schöne und vor allem gesunde Saison.

  • Gelesen: 127
TC GOLDENE MEILE REMAGEN
Webdesign  Sagewerk Bad Neuenahr-Ahrweiler aus der Eifel Rheinland-Pfalz